AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

A. ANWENDUNGSBEREICH UND GELTUNG

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen „AGB“ der musikauktionen.com, Tobelackerstrasse 22, 9100 Herisau, (nachfolgend „musikauktionen.com“) genannt, sowie die von diesen AGB als verbindlich erklärten, ausserhalb der AGB festgehaltenen Bestimmungen, insbesondere die „Datenschutzerklärung“ und das Einstell-Gebührenreglement regeln die Nutzung dieser Website. Es bestimmt wie das Kaufen und Verkaufen von Artikeln auf dieser Website geregelt ist.
Die Rechte und Pflichten des Verhältnisses zwischen musikauktionen.com, dem Käufer und/oder dem Verkäufer, der bei uns Auktionen zum Sofortkauf oder zum Ersteigern einstellt, werden hier festgehalten und sind absolut verbindlich.

Für das Verhältnis zwischen dem Käufer und/oder dem Verkäufer im Bereich musikauktionen.com übernimmt musikauktionen.com keine Verantwortung. Die AGB der musikauktionen.com ist nur dann anwendbar, wenn ein individueller Vertrag mit dem Käufer und/oder dem Verkäufer besondere Bestimmungen enthält und diese vorliegen.

Der Käufer und/oder der Verkäufer bestätigt diese AGB jedes Mal, sobald er musikauktionen.com beauftragt Waren einzustellen oder in irgendeiner Weise mit musikauktionen.com zu tun hat.

musikauktionen.com behält sich das Recht vor, an diesen AGB jederzeit und ohne Nennung von Gründen, Änderungen vorzunehmen und die jeweils aktuelle Fassung an dieser Stelle zu veröffentlichen.

B. DAS AUKTIONENPORTAL MUSIKAUKTIONEN.COM
1. Sinn und Zweck

musikauktionen.com stellt diese Website, mit dem Domainnamen musikauktionen.com, seinen Käufern und/oder den Verkäufern, Händlern, Grossisten, Privaten und geschäftlichen Interessenten auf Zusehen, hin als Plattform für das Anbieten, Ersteigern, den Sofortkauf von Musikalien, Instrumenten und der ganzen Zubehörpalette zur Verfügung. Ferner kann musikauktionen.com als Vermittler zwischen seinen Käufern und/oder den Verkäufern auftreten, sollte es zwischen den Parteien zu Problemen kommen. musikauktionen.com ist jedoch nicht verpflichtet einzugriffen.

2. Eigenverantwortlichkeit der Käufer und/oder den Verkäufer

Auf musikauktionen.com können Käufer und/oder Verkäufer untereinander autonom und in Eigenverantwortung Instrumente und deren Zubehör kaufen, verkaufen, ersteigern und versteigern. Das Portal musikauktionen.com hat das Ziel und den Zweck, einen Handel zu betreiben und diesen selbständig abschliessen zu können, ohne dass zusätzliche Gebühren anfallen für den Verkäufer, die an musikauktionen.com gerichtet wären.

C. VERTRAGSPARTNER UND RECHTSSTELLUNG
1. Vertragspartei

musikauktionen.com ist nicht die Vertragspartei zwischen Verkäufer und Käufer, sofern das nicht ausdrücklich erwähnt wird und ein solcher Vertrag besteht. Für den Abschluss von Geschäften und den verbundenen Risiken haftet in keiner Weise musikauktionen.com. musikauktionen.com kann auch nicht verantworlich gemacht werden, wenn er als Vermittler zwischen Käufer und/oder Verkäufer auftritt.

2. Verantwortung über Angebote, Handel, Verkauf

musikauktionen.com ist nicht verpflichtet, das Verhalten der Käufer und/oder Verkäufer zu kontrollieren. Insbesondere ist musikauktionen.com nicht verpflichtet, Angebote, Texte und Fotos auf ihre Rechtsmässigkeit oder sonstige Zulässigkeit in irgendeiner Weise zu überprüfen, die zur Veröffentlichung des Angebotes der Verkäufer eingesand werden. Dies gilt insbesondere für den Handel, der in Eigenverantwortung abgeschlossen wird. Das Bildmaterial welches der Verkäufer zur Verfügung stellt, darf nicht gegen Copyright- oder Urheberrechtsbestimmungen in irgend einer Weise verstossen. Das Selbe gilt für den Text. Der Verkäufer darf nur selbst erstelltes Bildmaterial und selbst erstellten Text zur Verfügung stellen in seinen Angeboten oder muss über die nötigen Rechte verfügen um Fremdinhalte hochzuladen. Inhalte dürfen in keinerlei Weise Persönlichkeitsrechte Dritter verletzen. Sollte es zu Copyright oder Urheber – Problemen oder Rechtsstreitigkeiten kommen, leitet musikauktionen.com ein allfäliges Verfahren an den Verursacher weiter, sofern irgendwelche Parteien musikauktionen.com belastet.

D: INSERATE GEBÜHREN EINZELNE ARTIKEL UND MEHRFACHARTIKEL
1. Inserate-Gebühren

Die Gebühren, folgend „Mitgliederpakete oder 1 Artikeleinstellpakete“ genannt, für den Verkauf von Auktions- und Verkaufsartikeln sind für das Einstellen von Sofortkauf und Auktionen folgendermassen geregelt:

Mit dem Bezahlen der Mitgliederpakete oder 1 Artikeleinstellpakete verpflichtet sich musikauktionen.com, einen Artikel oder mehrere Artiken, in der jeweiligen Rubrik, gemäss des bezahlten MMitgliederpakete oder 1 Artikeleinstellpakete Preises zu veröffentlichen. Die Einstelldauer, die Art des Verkaufs, ob Auktion oder Sofortkauf oder beides, bestimmt der Verkäufer.

E. VERBINDLICHKEIT ZWISCHEN VERKÄUFER UND KÄUFER

1. Der Käufer und/oder Verkäufer verpflichtet sich Gegenseitig den Handel abzuschliesssen. Sollte dies nicht eingehalten werden von den beteiligten Seiten, distanziert sich musikauktionen.com und übernimmt keine Verantwortung. musikauktionen.com garantiert nicht, dass Waren welche auf musikauktionen.com als Inserate eingestellt wurden, vorhanden sind zum Verkauf. Sollte es wiederholt nicht zu einem Abschluss kommen zwischen den Parteien, behält sich musikauktionen.com das Recht vor, das Mitglied auszuschliesen per sofort. Offene Einstellgebühren verfallen per sofort und können nicht zurückgefordert werden von musikauktionen.com.

2. Für Händler, Grossisten oder Engros Musikhandelsbetreibende ist es nicht erlaubt, mehrfach Auktionen oder Sofortkaufartikel einzustellen. Hat der Händler, der Grossist oder Engros Musikhandelsbetreibende mehrere gleiche Artikel zum verkaufen, so kann er die Stückzahl in seinem Angebot angeben.

F. MITGLIEDERBEITRAG ODER STÜCKPREISEINSTELLUNG ÄNDERUNGEN

1. musikauktionen.com nimmt sich das Recht vor, eine Anpassung der Mitgliederpakete oder 1 Artikeleinstellpakete, sei das der Preis oder andere Eigenschaften, jederzeit nach eigenen Richtlinien vorzunehmen. Die Mitgliederpakete oder 1 Artikeleinstellpakete, welche bereits bezahlt sind, fallen nicht unter diese Regelung und behalten ihre Gültigkeit bis sie abgelaufen sind.

G. TECHNIK DER DOMAIN musikauktionen.com

1. musikauktionen.com haftet nicht für den Ausfall dieser Website, auch nicht für Fehlfunktionen. Insbesondere haftet musikauktionen.com auch nicht wenn fehlerhafte Eingaben, angenommen oder verarbeitet wurden. musikauktionen.com kann wegen Wartungsarbeiten oder anderen Gründen zeitweise nicht erreicht werden.

G. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

1. Alle im Zusammenhang mit den vorliegenden AGB stehenden Streitigkeiten zwischen musikauktionen.com, deren Verkäufern, Käufern und Tauschhandelnden unterstehem schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist Trogen Appenzell-Ausserhoden, Schweiz.

H. SALAVATORISCHE KLAUSEL

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise nichtig und oder unwirksam sein, bleibt die Gültigkeit und oder Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Die ungültigen und oder unwirksamen Bestimmungen werden durch solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der ungültigen und oder unwirksamen Bestimmungen in rechtwirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Das gleiche gilt bei eventuellen Lücken der Regelung in dieser AGB.

musikauktionen.com
Tobelackerstrasse 22
9100Herisau
Schweiz

+41 (0)71 351 58 05

Herisau, den 01.03.2014

Datenschutz

Die Zugriffe auf die Website musikauktionen.com werden für Statistikzwecke aufgezeichnet, wobei sich die entsprechenden Aufzeichnungen auf anonymisierte Informationen wie IP-Adresse, Datum, Zeit, Aufenthaltszeit, Downloads, Herkunft etc. beschränken.

Es werden keine persönlichen Daten aufgezeichnet, ausser um mit musikauktionen.com in geschäftlicher Form, oder wie in den Datenschutzerklärung und der AGB aufgeführt, in Kontakt treten zu können. Dies gilt für das Auktionenportal musikauktionen.com und allen Fuktionen, die technisch mit der Website zusammenhängen, wie das Verkaufen, Versteigern und Kaufen von Artikeln und das Newsletter System im Webauftritt, in denen es die Funktion verlangt, dass Adressen eingegeben werden. Der Benutzer erklärt sich mit diesen Gegebenheiten einverstanden, ohne dies bestätigen zu müssen.
Diese Daten, welche systembedingt in einer Datenbank aufgezeichnet werden, werden nicht weitergegeben und können auf Wunsch selbstverständlich von unserem Datenbanksystem entfernt werden.

Hierzu ist eine Anfrage in schriftlicher Form, per Email oder Postschreiben notwendig.

Herisau, den 01.03.2014